Startseite  »  Willkommen!
Aktuelles
Saison-Auftakt am 12.4.2015

Für Windhunde ohne Rennlizenz

Wettbewerb um den „Mainbogentropfen“

Den Windhunden ohne Rennlizenz (und deren Besitzer) soll es anlässlich unseres Clubsiegerrennens am 5. Juni an Spaß nicht mangeln. Denn es gibt dann zusätzlich genau für jenes Klientel den Wettbewerb (in Solo- oder Gruppenläufen) um den Mainbogentropfen. Lassen Sie sich überraschen……… Die Grenze unserer Kapazität ist erreicht. Wir können nun keinen Bewerber um den Maibogentropfen mehr annehmen. Wir freuen uns, dass diese Idee so großen Anklang gefunden hat.
Clubsiegerrennen am 14.6.2015

Startplätze noch verfügbar

Clubsiegerrennen des CWF

Am 5. Juni findet unser Clubsiegerrennen statt. In diesem Jahr wird auch um den Titel „Landesrennsieger Hessen/Thüringen“ gerannt. Wir bieten zudem Sololäufe für den „Wettbewerb um den Maibogentropfen“ an sowie in Verbindung mit der Jahresausstellung der Chart Polskis einen „Mainbogen-S+L-Champion“. (Meldungen über rennleiter@cwfrankfurt.de)
Azawakh-Jahresausstellung in Gelsenkirchen

Zwei CWF-Hunde haben super abgeschnitten

Azawakh-Jahresausstellung in Gelsenkirchen

Umm Timnit `n shat-ehad bekam ein V1 in der Gebrauchshundeklasse Oum Namous (das Müsli) erhielt ein V3 in der Veteranenklasse Besitzer und Züchter sind Uschi und Reinhard Arnold
Grote Prijs van Limburg

15. Mai 2016

Grote Prijs van Limburg

Basenji-Hündin Yulara Ruya läuft neuen Bahnrekord, Tamulara Akilah Platz 2. (insgesamt 10 Basenjis am Start)
Galgo- und Greyhound-Klasse

8. Mai 2016

Fotos vom Jederhundrennen

17. Mai 2016 - Hier finden Sie einige Fotos von den Siegerehrungen des Jederhundrennens.   » weiter lesen

Jederhundrennen

Sonntag, 8. Mai 2016

Einladung zum Jederhundrennen

04. Mai 2016 - Es ist wieder soweit: Am Sonntag, den 8. Mai 2016, können wieder alle Hunde über die Windhundrennbahn in Offenbach-Bürgel jagen. Ab 8:30 Uhr beginnt die Anmeldung und das Rennen startet um 10:00 Uhr. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir maximal 140 Hunde an den Start gehen lassen können. Leinen los – heißt es dann wieder für alle Vierbeiner: ob Bernadiner oder Boxer, Dogge oder Dackel, Westi oder Mops, Struppi oder Caesar – jeder Hund kann mitmachen.   » weiter lesen

Internationalen Rennen in Hünstetten

Internationalen Rennen in Hünstetten

Erfolgreiche CWF-Hunde

Am 1. Mai beim internationalen Rennen in Hünstetten waren die Teilnehmer vom CWF sehr erfolgreich. Afghanen: Haburanda van de Bremmen (Leinberger) 3. Platz Azawakh: Umm Timnit `n shat-ehad (Arnold) 2. Platz Basenjis: Yulara Ruya 1. Platz und Yulara Medea 5. Platz (beide Pomrehn) Ital. Windspiele: Frodo 1. Platz und Lapo del Colle Folgnato 2. Platz (beide Schnee)
Silken-Windsprite gewinnt Coursing

DWZRV-Sieger Coursing in Volkmarsen

Silken-Windsprite gewinnt Coursing

Die Rennsaison hat auch für unsere beiden Jungs wieder angefangen. Am 10. April sind Merlin und Elrond zusammen mit Bruder/Onkel Peg und Darcy in Volkmarsen beim 1. DWZRV-Sieger Coursing gestartet. Auf dem langen und anspruchsvollen Kurs waren alle 4 Jungs mit großem Eifer bei der Sache und haben allen Zuschauern eindrucksvoll gezeigt: der Silken-Windsprite ist ein echter Windhund! Merlin hatte einen besonders guten ersten Lauf und ist bei 2. Lauf zusammen mit Bruder Peg angetreten. Beide haben alles gegeben und Merlin lag am Ende mit 172 Punkten auf Platz 1: Unser ungestümer Elben-Prinz Elrond hat uns ja im letzten Jahr gezeigt, dass er auch vor seinen Onkels liegen kann – diesmal landetet unser „Kleiner“ hinter Darcy auf dem 4. Platz. Unsere Silken-Jungs haben damit die Rasse gut bei dieser Veranstaltung präsentiert. Merlin ist zusammen mit einer Saluki-Hündin sogar Punktbester Hund geworden!
Grasbahnmeisterschaft Oberhausen

Grasbahnmeisterschaft

Erfolgreiche Basenjis in Oberhausen-Rheinhausen

Bei der Grasbahnmeisterschaft in Oberhausen-Rheinhausen am 17. April 2016 sicherte sich die Basenji-Hündin Yulara Ruya unseres Mitglieds Karl-Heinz Pomrehn den Sieg. Tamulara Akilah wurde dritte. Insgesamt waren bei Regen und Matsch acht Basenji-Hündinnen am Start .
Antraining 2016

Nächstes Training am 1. Mai

Erfolgreiches erstes Training

Na also, geht doch. Beim 2 Anlauf hat´s geklappt! Das erste Training des CWF konnte trotz schlechter Wetterprognose sowie Nieselregen bis in die Mittagsstunden ab 14.30 mit 2 Durchgängen auf der von Hans Noack sehr gut präparierten Bahn problemlos stattfinden. Auch unsere Wetterhotline direkt vor Ort bewährte sich bestens, so das ca. 40 Hunde mit viel Spaß ihrer Rennleidenschaft nachgekommen sind. Bitte beachten,das nächste CWF Training findet am Sonntag den 01.05.16 ab 11.00 statt. Wir freuen uns auf ihr kommen
123456789101112131415161718

VERANSTALTUNGEN

03.09.2022 CAC-Ausstellung Bad Homburg
04.09.2022 Coursing offene Vereinsmeisterschaft Bad Homburg
01./02.10.2022 Coursing Rodgau

ERGEBNISSE

10.07.22: Coursing Waldsolms 2022
09.07.22: Coursing Waldsolms 2022
21.05.22: CAC Ausstellung 2022
01.05.22: Jederhundrennen 2022
24.10.21: Coursing Weiskirchen 2021
23.10.21: Coursing Weiskirchen 2021
29.08.21: Coursing Bad Homburg 2021
27.6.21: Clubsiegerrennen 2021
1.9.19: Silberpokalrennen 2019
1.9.19 Sololäufe Bad Homburg 2019

GALERIE

23.07.22: Trainingsfotos
04.06.22: Trainingsfotos
29.05.22: Trainingsfotos
22.05.22: Coursingtraining
21.05.22: CAC Ausstellung
07.05.22: Trainingsfotos
01.05.22: Jederhundrennen
01.08.21: Coursing-Training
24.07.21: Training
27.06.21: Clubsiegerrennen

TRAINING

Trainingsgebühren

Mitglieder im CWF: € 3,- pro Hund

Mitglieder in anderen Rennvereinen:
€ 5,- pro Hund

Nicht-Mitglieder von Rennvereinen:
€ 10,- pro Hund

100 Meter Übungsstrecke: Mitglieder CWF frei, Nicht-Mitglieder: € 2,- pro Hund

Training nur mit Voranmeldung per E-Mail an kontakt@cwfrankfurt.de

Die Trainingstermine entnehmen Sie bitte der Vorankündigung auf der Homepage oder in Facebook.