Startseite  »  Nachbericht JederHundRennen
Aktuelles

150 Hunde am Start

Nachbericht JederHundRennen

13. Mai 2015 - Am Muttertagsonntag fand das 10. Mal das JederHundRennen auf der Windhundrennbahn des CWF Clubs für Windhundrennen Frankfurt am Main e.V. statt. Es gingen 153 Hunde an den Start, absolutes Rekordhoch in der Geschichte des JederHundRennens. Bei strahlend blauem Himmel und perfekten Renn-Temperaturen war es für alle ein schöner Tag, ohne Verletzungen, Zwischenfälle und mit viel Spaß für alle Vier- und Zweibeiner!

Wie immer, war es für alle Hundefreunde eine wahre Freude, die vielen verschiedenen Hunde auf der Rennbahn zu sehen: vom Yorkshire Terrier, Pudel-Mix und Border Collies über eher seltene Rassen wie Neufundländer und Thai Ridgebacks und natürlich vielen tollen Mixen war sehr viel Vielfalt vertreten.

Einige sind – nicht selten zur Überraschung von Frauchen und Herrchen – dem künstlichen Hasen hinterher gejagt, als hätten sie nie etwas anderes gemacht. Andere sind mit vollem Einsatz ihrer Zweibeiner die Strecke gerannt: Locken, Pfeifen, das Lieblingsspielzeug, besondere Leckerchen, und einmal sogar ein großer Hundenapf wurden eingesetzt. Ganz besonders engagierte Hundemenschen sind – einige im kompletten Familienverbund – auch mit ihrem vierbeinigen Liebling mitgerannt.

In den acht Klassen eingeteilt wurde jeweils die Bestzeit aus dem ersten und zweiten Durchgang die schnellste erlaufene Zeit auf der 100-Meter-Strecke genommen. Außerhalb der Klassen der „windigen Hunde“ und der „Galgos“ waren die schnellsten „JederHunde“ der Mix Menino (Klasse der mittelgroßen Hunde) mit 7,86 Sekunden und die Dalmatiner-Mix-Dame Jasmin (Klasse der großen Hunde) mit 7,96 Sekunden.

Sieger der Herzen waren für viele die Hunde der Senioren- und Handicapklassen: Die ersten Plätze erliefen in der Seniorenklasse der achtjährige Galgo Kaiser mit 8,50 Sekunden und in der Handicapklasse das dreibeinige Windspiel Cosmo mit sensationellen 10,33 Sekunden, was durchaus schneller ist als die Zeiten vieler vierbeiniger Kollegen.

In der süßen Klasse der Zwerge fegte der Chihuahua Chichi mit grandiosen 8,35 Sekunden als Schnellster seiner Klasse über die Bahn, in der Klasse der Kleinen der Mix Balou mit 8,57 Sekunden und in der Galgo-Klasse die Galga Grace mit 6,91 Sekunden. Schnellster in der Windhundklasse und damit schnellster des ganzen Tages war Greyhound Butch mit 6,28 Sekunden.

Hier geht es zur Gesamtübersicht der Ergebnisse nach Klassen.

In den Fotogalerien kann man die vierbeinigen Athleten bewundern. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an den Fotografen Stefan Schawo, der nicht müde geworden ist, von den über 150 Hunden schöne Bilder zu schießen.

Weiterhin gilt ein ganz herzliches Dankeschön…

… den Sachsponsoren Kynos-Verlag, Kistenpfennig’s Hund und Herrchen, Rütter’s D.O.G.S. Zentrum Frankfurt, und Pilucas Tierbedarf, die anlässlich unseres 10. Jubiläums uns tolle Preise gespendet haben, sowie Tommy’s Werbung für die Werbemittel.

… den Ausstellern, die mit ihrer exklusiven Auswahl an Hundeausstattung, selbstgebackenen Leckerlies, traumhaft schönen Halsbändern und Decken, ausgefallenen Spielsachen und vielen mehr den Besuchern noch ein Shopping-Erlebnis beschert haben. Fast alle haben auch Webseiten, wenn jemand im Nachgang noch etwas braucht: BOSIS LeckerliLand, Evarinya, Hundepension Weinberghof, kistenpfennig-natürlich-gut.de, Lukas Backstube, Mapodi, Pilucas Tierbedarf, Reginas Polstereiwerkstatt, Rockys Onlineshop, Susannes Hundeschmuck und Hundedecken, TaLounis, und WauZieh.

… besonders dem Team von Rockys Onlineshop, dass sie die Einnahmen ihrer Glücksrad-Aktion für die beiden Tierschutzorganisationen gespendet haben, die auch vor Ort waren: der Hanauer Verein Dogs and friends Tierschutz International e.V. (www.dogs-and-friends.de) und der Hundeschutzbund Main-Kinzig e.V. (www.hundeschutzbund-mkk.de). Beide Organisationen vermitteln aktuell auch ganz wunderbare Hunde und freuen sich über Interesse!

… dem tollen Helfer-Team, bestehend aus CWFlern und einigen Freunden, die mit viel Engagement den Tag vorbereitet und schließlich durchgeführt haben.

… und nicht zuletzt allen Teilnehmer, die so zahlreich gekommen sind und den Tag genau zu dem gemacht haben, was er war: ein tolles Erlebnis mit den vierbeinigen Lieblingen!

Wir freuen uns auf Euch und Eure Hunde im nächsten Jahr!!!

Artikel aus der Offenbach-Post zum JederHundRennen

Fotogalerien vom JederHundRennen:

Fotogalerie von Stefan Schawo
Fotogalerie von TourDogs Photography auf Facebook

« Zurück zur Übersichtsseite
Bilder zu diesem Artikel
Warten auf den eigenen StartStände mit Artikeln rund um den HundStände mit Artikeln rund um den HundBlick von der gegenüberliegenden Seite der RennbahnGroßer Andrang beim JederHundRennenGroßer Andrang beim JederHundRennenHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am StartHunde der unterschiedlichsten Rassen waren am Start

VERANSTALTUNGEN

12.2.3.17: Körung DWZRV
18./19.3.17: Coursing Babenhausen
9.4.17: Antraining NEU!!!
14.5.17: Jederhundrennen
27.5.17: CAC Zuchtschau
28.5.17: Nationales Rennen + Solorennen
4.6.17: Hessisches Podencotreffen
2.9.17: CAC Zuchtschau Bad Homburg
3.9.17: Silberpokalrennen Bad Homburg
14./15.10.17: Coursing-Training (geplant)
19.11.17: Abtraining
26.11.17: Weihnachtsmarkt

ERGEBNISSE

28.5.17: Clubsiegerrennen Sololäufe
28.5.17: Clubsiegerrennen
14.5.17: JederHundRennen

GALERIE

22.07.17: Trainingsfotos
28.05.17: Clubsiegerrennen
14.05.17: JederHundRennen
18.03.17: Coursing Babenhausen
19.11.16: Trainingsfotos
8.10.16: Trainingsfotos
20.8.16: Trainingsfotos
3.7.16: Trainingsfotos
25.6.16: Trainingsfotos
5.6.16: Landessiegerrennen

TRAINING

Unsere Trainings finden von April bis November samstags ab 14.00 Uhr statt. Ausnahme ist jeweils das erste Wochenende des Monats, hier trainieren wir sonntags ab 11.00 Uhr.

Trainingsgebühr für CWF- und LG Hessen/Thüringen-Mitglieder: 3 Euro/Tag
Trainingsgebühr für Besucher: 8 Euro/Tag

So. 9.4.17 - 14:00 Uhr NEU!!!
Sa. 15.4.17 - 14:00 Uhr
Sa. 22.4.17 - 14:00 Uhr
Sa. 29.4.17 - 14:00 Uhr
So. 7.5.17 - 11:00 Uhr
Sa. 20.5.17 - 14:00 Uhr
Sa. 3.6.17 - 11:00 Uhr
Sa. 10.6.17 - 14:00 Uhr
Sa. 17.6.17 - 14:00 Uhr
Sa. 24.6.17 - 14:00 Uhr
So. 2.7.17 - 11:00 Uhr
Sa. 8.7.17 - 14:00 Uhr fällt aus
Sa. 15.7.17 - 14:00 Uhr
Sa. 22.7.17 - 14:00 Uhr
Sa. 29.7.17 - 14:00 Uhr
So. 6.8.17 - 11:00 Uhr
Sa. 12.8.17 - 14:00 Uhr
Sa. 19.8.17 - 14:00 Uhr
Sa. 26.8.17 - 11:00 Uhr
Sa. 9.9.17 - 14:00 Uhr fällt aus
Sa. 16.9.17 - 14:00 Uhr
Sa. 23.9.17 - 14:00 Uhr
So. 1.10.17 - 11:00 Uhr
Sa. 7.10.17 - 14:00 Uhr
Sa. 21.10.17 - 14:00 Uhr
Sa. 28.10.17 - 14:00 Uhr
So. 5.11.17 - 11:00 Uhr
Sa. 11.11.17 - 14:00 Uhr
Sa. 19.11.17 - 11:00 Uhr

WETTER